Cookie Richtlinie

Unsere Webseite(n) nutzen „Cookies“, um Sie von anderen Besuchern unserer Website(n) zu unterscheiden und die Nutzung unserer Website(n) zu erfassen. Dadurch sind wir in der Lage, unsere Website(n) zu verbessern und Ihnen eine angenehmere Nutzung zu bieten.

Ein Cookie ist eine kleine Datei, bestehend aus Buchstaben und Zahlen, die wir mit Ihrer Zustimmung auf Ihrem Browser oder auf der Festplatte Ihres Computers speichern.

Wenn Sie unsere Website(n) erstmalig aufrufen, wird ein Banner mit einem Hinweis zur Cookie-Nutzung eingeblendet. Wenn Sie auf den Link für weitere Informationen klicken, können Sie mehr über unsere Nutzung von Cookies erfahren, einschließlich der verschiedenen Arten und Nutzungszwecke der Cookies, die auf unserer Website(n) zum Einsatz kommen. Über den Hinweis zur Cookie-Nutzung können Sie einige oder alle auf unserer Website genutzten Cookies akzeptieren (für die aufgeführten Zwecke) oder ablehnen. Der Hinweis zur Cookie-Nutzung enthält außerdem eine Liste mit „zwingend erforderlichen“ Cookies, die Sie nicht deaktivieren können, ohne den Zugriff auf die gesamte oder Teile unserer Website(n) zu verlieren.

Nachdem Sie Ihre Cookie-Einstellungen über den Hinweis zur Cookie-Nutzung ausgewählt haben, können Sie auf jeder Seite unserer Website(n) und bei jedem erneuten Aufrufen unserer Website ein Tool zur Zustimmung der Cookie-Nutzung aufrufen. Über das Tool zur Zustimmung der Cookie-Nutzung erhalten Sie aktuelle Informationen über die Cookies, die auf der Website(n) verwendet werden und können Ihre Zustimmungseinstellungen bezüglich einiger oder aller Cookies jederzeit anpassen. Verwenden Sie hierzu das Zahnrad Symbol in der unteren linken Ecke.

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Anliegen bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie oder der Verarbeitung personenbezogener Daten vorbringen möchten, kontaktieren Sie uns.

1. Cookie Einstellungen im Browser

Zusätzlich zur Einstellmöglichkeit auf unserer Webseite haben auch die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt oder generell abgelehnt werden. Nähere Informationen zu den Cookie-Einstellungen und deren Änderung erhalten Sie zu den gängigsten Browsern hier:

Google Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-de/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11

Microsoft Edge: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-10/edge-privacy-faq

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-loeschen-daten-von-websites-entfernen

Opera: http://help.opera.com/Linux/9.01/de/cookies.html

Safari: https://support.apple.com/de-de/HT201265

Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser, müssen die Einstellungen auch separat geändert werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit von Ihrem Speichermedium löschen. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Browsers oder Betriebssystems.

Nachfolgend sind die gebräuchlichsten Arten von Cookies zu Ihrem Verständnis erklärt:

a. Sitzungs-Cookies
Während Sie auf einer Webseite aktiv sind, wird temporär ein Sitzungs-Cookie im Speicher Ihres Computers abgelegt, in dem eine Sitzungskennung gespeichert wird, um z. B. bei jedem Seitenwechsel zu verhindern, dass Sie sich erneut anmelden müssen. Sitzungs-Cookies werden bei der Abmeldung gelöscht oder verlieren ihre Gültigkeit, sobald ihre Sitzung automatisch abgelaufen ist.

b. Permanente oder Protokoll-Cookies
Ein permanenter oder Protokoll-Cookie speichert eine Datei über den im Ablaufdatum vorgesehenen Zeitraum auf Ihrem Computer. Durch diese Cookies erinnern sich Webseiten bei Ihrem nächsten Besuch an Ihre Informationen und Einstellungen. Das führt zu einem schnelleren und bequemeren Zugriff, da Sie z. B. nicht erneut ihre Spracheinstellung für unser Portal vornehmen müssen. Mit Verstreichen des Ablaufdatums wird der Cookie automatisch gelöscht, wenn Sie die Webseite besuchen, die diesen erzeugt hat.

c. Drittanbieter-Cookies
Drittanbieter-Cookies stammen von anderen Anbietern als dem Betreiber der Webseite. Sie können beispielsweise zum Sammeln von Informationen für Werbung, benutzerdefinierte Inhalte und Web-Statistiken verwendet werden.

d. Flash-Cookies
Flash-Cookies werden als Datenelemente von Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert, wenn diese mit Adobe Flash betrieben werden. Flash-Cookies haben kein Zeitlimit.

2.2 Verwendete Cookies

2.2.1 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

2.2.2 Google Adsense

Diese Website verwendet Google AdSense. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, zur Einbindung von Werbeanzeigen. Google AdSense verwendet Cookies. Dies sind Dateien, durch deren Speicherung dem PC Google die Daten Ihrer Benutzung unserer Website analysieren kann. Zudem werden bei Google AdSense zusätzlich Web Beacons verwendet, nicht sichtbare Grafiken, die es Google ermöglichen, Klicks auf dieser Website, den Verkehr auf dieser und ähnliche Informationen zu analysieren.

Die über Cookies und Web Beacons erhaltenen Informationen, Ihre IP-Adresse sowie die Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google mit Standort in den USA übermittelt und dort gespeichert. Google wird diese gesammelten Informationen möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder Google gegenüber Dritten die Datenverarbeitung in Auftrag gibt. Allerdings wird Google Ihre IP-Adresse zusammen mit den anderen gespeicherten Daten zusammenführen.

Durch entsprechende Einstellungen an Ihrem Internetbrowser können Sie verhindern, dass die genannten Cookies auf Ihrem PC gespeichert werden. Dadurch besteht jedoch die Möglichkeit, dass die Inhalte dieser Website nicht mehr in gleichem Umfang genutzt werden können. Durch die Nutzung dieser Website willigen Sie in die Bearbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck ein.

Letzte Aktualisierung: 29.05.2018